Datenschutzerklärung der Landbell AG

 

Landbell legt größten Wert auf den Schutz personenbezogener Daten und gewährleistet die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite grundsätzlich nur im technisch notwendigen Umfang erhoben.
 
 
1. Automatische Protokollierung
 
Bei jedem Besuch unseres Internetangebots werden von Ihrem Webbrowser automatisch folgende Daten übermittelt:
 
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Name der aufgerufenen Datei
  • Menge der übertragenden Daten
  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Browsertyp und –version sowie Betriebssystem des anfragenden Rechners
  • URL der verweisenden Webseite 
Diese Daten werden von uns erfasst, gespeichert und zu statistischen Zwecken ausgewertet. Wir sind nicht in der Lage, diese Daten bestimmten Personen zuzuordnen, es sei den Sie nutzen eines unserer Webportale (Mengestrom-, Mengenmeldeportal und Landbell EASy-Shop). Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen erfolgt nicht. Im Anschluss an die Auswertung werden diese Daten gelöscht.
 
 
2. Verarbeitung personenbezogener Daten
 
Die Nutzung unseres Internetangebots erfordert grundsätzlich keine Verarbeitung personenbezogener Daten. Ausgenommen ist die Nutzung unserer Webportale (Mengenstrom-, Mengenmeldeportal und Landbell EASy-Shop). Die Verarbeitung personenbezogener oder geschäftlicher Daten im Rahmen der Nutzung unserer Webportale werden durch die jeweiligen Nutzungsbedingungen geregelt.
Sofern außerhalb der Webportale die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener oder geschäftlicher Daten besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
In Fällen, in denen Sie uns personenbezogene Daten freiwillig mitteilen oder ein Webportal nutzen, können personenbezogene Daten von uns gespeichert oder genutzt werden. Die Datenverarbeitung erfolgt in diesen Fällen ausschließlich für den Zweck, für den uns die Daten mitgeteilt wurden. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung oder soweit es zur Durchführung eines Vertrages und/oder dessen technischer Abwicklung erforderlich ist oder soweit wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder einer gerichtlichen Entscheidung verpflichtet sind, Daten an Behörden oder andere staatliche Institutionen herauszugeben.
Sie haben jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
 
 
3. Einsatz sog. Cookies
 
In unserem Internetangebot werden sog. Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert und auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Der Einsatz von Cookies dient dazu, das Internetangebot nutzerfreundlicher zu gestalten. Die Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und werden spätestens 24 Stunden nach dem Besuch unseres Internetangebots gelöscht.
 
 
4. Datenerhebung durch Google-Analytics
 
Unsere Webseite nutzt den Werbeanalysedienst Google-Analytics der Google Inc.. Google-Analytics verwendet u. a. das sog. "DoubleClick-Cookie", das eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglicht. Das Cookie speichert u.a. Informationen über die IP-Adresse, den Browsertyp und das Betriebssystem des anfragenden Rechners sowie die URL der verweisenden Webseite.Diese und andere Informationen werden an einen Server der Google Inc. in die USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten und um weitere mit der Webseiten- und Internetnutzung im Zusammenhang stehende Dienstleistungen zu erbringen. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Information auch an diese Dritten weitergeben. Nähere Informationen darüber finden Sie direkt bei Google.
Sie können das DoubleClick-Cookie deaktivieren, indem Sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen.
 
 
5. Auskunft
 
Auf schriftliche Anfrage erteilen wir Ihnen gern Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft, den Zweck der Speicherung sowie etwaige Empfänger dieser Daten.
Weitere Auskünfte zum Datenschutz erteilt Ihnen unser Datenschutzbeauftragter, Herr Arndt Halbach (E-Mail: datenschutz[at]landbell.de).
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.